Euro-Reisekosten Software downloaden

Diese Downloads sind im Funktionsumfang eingeschränkte Vollversionen, die Sie 30 Tage lang ausgiebig testen können. Danach lässt sich die Software nicht mehr starten und es entstehen durch den Test keine weiteren Verpflichtungen.

Kostenlos und unverbindlich ausprobieren

Der Download der Software ist kostenlos, zum dauerhaften Betrieb benötigen Sie einen Lizenzschlüssel, den Sie online kaufen können. Durch die Freischaltung der Software mit dem Lizenzschlüssel werden die Einschränkungen im Funktionsumfang aufgehoben und die Funktionen der jeweils erworbenen Version (Standard oder PRO) aktiviert.

Downloads für: Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, Server 2012, Server 2008, Server 2000

 

Euro-Reisekosten Software für Deutschland

Software zur Abrechnung der auf Geschäftsreisen weltweit angefallenen Aufwendungen sowie der Verpflegungs- und Übernachtungspauschalen nach deutschen Vorschriften


Euro-Reisekosten 2017 für Deutschland

Mit den aktuellen Pauschalen und Regelungen für das Jahr 2017
Standard- und PRO-Version enthalten

Datei: TaskX_Euro-Reisekosten-2017.exe (7,8 MB)


Euro-Reisekosten 2016 für Deutschland

Mit den Pauschalen und Regelungen für das Jahr 2016
Standard- und PRO-Version enthalten

Datei: TaskX_Euro-Reisekosten-2016.exe (8,0 MB)


 


 

 

Euro-Reisekosten Software für Österreich

Software zur Abrechnung der auf Geschäftsreisen weltweit angefallenen Aufwendungen sowie der Tages- und Nächtigungsgelder nach österreichischen Vorschriften

Euro-Reisekosten 2017 AT für Österreich

Mit den aktuellen österreichischen Regelungen für das Jahr 2017

Standard- und PRO-Version enthalten

Datei: TaskX_Euro-Reisekosten-AT-2017.exe (7,8 MB)

 


 

Systemvoraussetzungen

Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP, Server 2012, Server 2008, Server 2003

Hardware ab 800MHz Prozessor (CPU), 512MB RAM, Bildschirmauflösung ab 800 x 600 Pixel, (ideal 1024 x 768 oder höher)

Lizensierung

Alle Informationen zur Lizensierung finden Sie in unseren Lizenzbedingungen

Installation

Starten Sie das Setup für das jeweilige Programm per Doppelklick in dem Verzeichnis, wo Sie es beim Download gespeichert haben. Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Nach der Installation finden Sie ein Symbol des Programms auf Ihrem Desktop und im Startmenü für Programme.

Programm deinstallieren

Öffnen Sie die Windows-Systemsteuerung und wählen Sie aus der Kategorie Programme den Punkt Programm deinstallieren. Wählen Sie das zu entfernende Programm in der Liste aus und klicken Sie dann auf Deinstallieren. Folgen Sie danach den Anweisungen auf dem Bildschirm.